Blog

TÖRN 109.18 – Position 09.03.2018

Törn: 109.18
Datum: 09.03.2018
Mittagsposition: Hafen Santa Cruz de La Palma
Das Wetter: schön
Titel/Überschrift: Verwöhnen beim Pönen

Schon vor dem Sonnenaufgang war die 4-8 mal wieder super fleißig. Die Segel sollten gezeisert werden und das Anlegemanöver in Santa Cruz de la Palma wurde vorbereitet und so konnte um 7 Uhr der Lotse an Bord kommen.

Während sich nach dem Frühstück ein Großteil der Crew auf den Landgang mit Bustour begab, legten einige Fleißige schon mal mit den Arbeiten am Schiff los. Es wurde Rost entfernt, geprimert und gepönt, drei Baustellen der Törns der letzten drei Wochen beendet und auch drei neue fertig gestellt. Die neugierigen Touristen der neben der Alex liegenden Aida beglotzten die auf der Stelling  Arbeitenden wie die Tiere im Zoo: „guck mal, da sitzt einer!“ Nach getaner Arbeit gab es für einige die Möglichkeit, sich am Strand Rost und Farbe wieder von Armen und Beinen zu waschen.

Auch die Anderen auf ihrer Bustour über die Insel hatten ihren Spaß. Die Tour führte an verschiedenen Aussichtspunkten vorbei. Oben auf dem Vulkan ein kurzer Schreckmoment. Der klapprige Bus sprang nicht an. Nach einigen gezielten Hammerschlägen hat der Motor seinen Widerstand allerdings schnell aufgegeben. Auf der Fahrt entzückte besonders die Caldera mit dem atemberaubenden Ausblick.

Der erfolgreiche Tag endete für alle mit Toast Hawaii und einem gelungenen Anlegemanöver. Kurz darauf fuhren wir mit gesetzten Segeln hinaus in die Nacht.

Grüne Grüße von der 4-8 Wache und Kapitän Tjark