Logbuch

TÖRN 144.19 – Position 25.09.2019

Tagesbericht 25.09.2019 Törn: 144.19 Datum: 25.09.2019 Mittagsposition: 37° 59,6’N 020°46,9‘E Das Wetter: Sonnig, 24 °C Titel/Überschrift: Auf See Liebe Leser, uns erwartete eine relativ warme und sternschnuppenreiche Nacht. Die 0-4-Wache kam in den Genuss, bei der Stadt Patras die Rion-Brücke zu passieren. Die Mastfender kamen dabei nicht zum Einsatz, da…...

Read more

TÖRN 144.19 – Position 24.09.2019

Tagesbericht 24.09.2019 Törn: 144.19 Datum: 24.09.2019 Mittagsposition: 37° 50,1’N 023°32,1‘E Das Wetter: Von allem etwas dabei Titel/Überschrift: Laue Nächte in Lavrion Liebe Leser, eine etwas längere Hafenliegezeit liegt hinter uns, die wir abwechslungsreich genutzt haben. Begonnen hat unser Mittelmeertörn folgendermaßen: Einschiffung am Sonntag, 22.09., in Lavrion, einem kleinen griechischen Städtchen,…...

Read more

TÖRN 143.19 – Position 13.-15.09.2019

Tagesbericht 13. – 15.09.2019 Törn: 143.19 Datum: 13.09. bis 15.09.2019 Mittagsposition: 37° 29’N           16° 26‘E Das Wetter: Sonnig! Kurz und knapp, es war/ ist und bleibt sonnig Titel/Überschrift: Die Landratte „Ralph“ und der Apfel Wir (Kristl und Basti) sind die 0-4-Wache an Bord – aber natürlich nicht nur zu zweit.…...

Read more

TÖRN 142.19 – Position 11.09.2019

Tagesbericht 11.09.2019 Törn: 142.19 Datum: 11.09.2019 Mittagsposition: Das Wetter: Titel/Überschrift:         Captains-Dinner Voll die schöne Überraschung zum Morgengrauen – unser Topsi ließ uns länger schlafen und so wurden wir erst 2 Stunden später als üblich für die Ablöse unserer Kameraden geweckt. Wir hatten Malta fast erreicht und nahmen Kurs auf unseren…...

Read more

TÖRN 142.19 – Position 07.09.2019

Tagesbericht 07.09.2019 Törn: 142.19 Datum: 07.09.2019 Mittagsposition: Das Wetter: Titel/Überschrift: Theoriestunde im Morgengrauen Was für ein herrlicher Start in den Tag. An Deck eröffnete sicher wieder ein phänomenaler Sternenhimmel. So übten wir uns in einer freien Minute in Erkundungen von Sternenbildern, vor allem die Sternzeichen, für die Fortgeschrittenen Sternengucker unter…...

Read more

TÖRN 142.19 – Position 09.09.2019

  Tagesbericht 09.09.2019 Törn: 142.19 Datum: 9.9.19 Mittagsposition: Das Wetter: Strahlend blauer Himmel Titel/Überschrift:Von Vollzeug bis Ankern vorm Stromboli – Wir jagen Highlight für Highlight Am frühen Morgen erreichte die Alex die Bucht von Panarea, einer kleinen Insel, direkt am Fuße des Strombolis. Der Vulkan begrüßt uns freudig mit einer…...

Read more

TÖRN 142.19 – Position 08.09.2019

Tagesbericht 08.09.2019 Törn:                           142.19 Datum:                        8.9.19 Mittagsposition: Das Wetter:                 Strahlend blauer Himmel Titel/Überschrift:         Von Vollzeug bis Ankern vorm Stromboli – Wir jagen Highlight für Highlight Der Sonntag begann traumhaft. Die Alex befand sich kurz vor der sizilianischen Küste mit Kurs in Richtung Stromboli. Eine leichte Brise bescherte uns gute Fahrt…...

Read more

TÖRN 142.19 – Position 06.09.2019

Tagesbericht 06.09.2019 Törn:                           142.19 Menorca- Malta Datum:                        06.09.2019 Mittagsposition: Das Wetter: Titel/Überschrift: Neuer Kurs – Die Halse Der Tag begann vor dem Aufstehen. Um 10 vor halb vier weckte mich freundlich der Weckdienst. Geschlafen hatten vermutlich in dieser Nacht nur die Seebären unter uns, denn Wind und Welle hielten an…...

Read more

TÖRN 142.19 – Position 05.09.2019

Tagesbericht 05.09.2019 Törn:                           142.19 Menorca- Malta Datum:                        05.09.2019 Mittagsposition: Das Wetter: Titel/Überschrift: Turbulenter Auftakt nach Valletta Heute ist der große Tag gekommen, mein erster Törn auf der Alex und der Beginn eines neuen Abenteuers – aufregend. Um 14 Uhr Ortszeit Menorca war das Auslaufen angesetzt. Hier waren alle Hände gebraucht…...

Read more

TÖRN 141.19 – Position 02.09.2019

Tagesbericht 02.09.2019 Törn: 141.19 Datum: 02.09.2019 Mittagsposition: 039° 14,5‘ N  /  003°30,5‘ E Das Wetter: noch immer sehr warm, Himmel bedeckt, leichter Nieselregen, Wind NE 5, leider gegenan   Eindrücke von der „Nachtwache“ Jetzt sind wir bereits mehrere Tage auf See und man spürt, sich an den besonderen Tages- und…...

Read more