Blog

TÖRN 112.17 – Position 28.05.2017

Törn: 112.17
Datum: 28.05.2017 (Sonntag)
Mittagsposition: 31° 53,7 N 069° 45,3 W
Das Wetter: südwestliche Winde bei 3 Windstärken
Titel/Überschrift: Wir segeln mit allem was wir haben

Zur Mittagszeit ist das Race zu Ende und wir haben alles gegeben, was wir können. Es grünt um uns herum. Die 8-12 Wache übergibt das Schiff mit allen gesetzten Segeln an die 0-4, die sich bei Wachwechsel noch nicht sicher ist, ob sie sich freuen oder über ob der Arbeit fürchten soll. Aber zum Fürchten gibt es keinen Grund. Trotz oder gerade wegen der kleinen Wachen finden sich immer wieder ausreichend Freiwächter bei dem tollen Wetter an Deck ein, die gerne helfen.

Auch der Bootsmann kann über das Wetter nicht klagen und so konnten schon einige Arbeiten erledigt werden. Dort wird uns die Arbeit aber sicher nicht ausgehen. Auch die Schlappskiste wurde zwischendurch geöffnet und die neue eingetroffene Ware wurde bestaunt. Die neuen blauen Poloshirts mit der grün gestickten Alex sind der Renner.

Die Motivation ist ungebrochen. Nach dem Abendessen werden mit zwei Wachen in 29 Minuten ganze 19 Segel geborgen und nun sind wir mit Unterstützung des Unterwasserbesans und 3 Stagsegeln weiter auf dem Weg. Einige konnten dem Segelpacken aber nur etwas abgewinnen, weil noch ein Rest vom Sonnenuntergang zu sehen war.

Grüne Grüße
Kapitän Peter und die gesamte Crew