Blog

TÖRN 112.17 – Position 01.06.2017

Törn: 112.17
Datum: 01.06.2017 (Donnerstag)
Mittagsposition: 32° 17,5  N 064° 47,05 W
Das Wetter: Sonne ohne Ende
Titel/Überschrift: Der Prime Minister an Bord

Noch vor dem allgemeinen Wecken um 7 Uhr sind wir heute Anker Auf gegangen, um die Cruise der Großsegler nach Hamilton anzuführen. Es war ein beeindruckendes Bild, die vielen Segler hinter uns aus der engen Einfahrt nach St.George‘s kommen zu sehen.

In Hamilton angekommen, war unser Liegeplatz am Flaggenmast, direkt an der Promenade und Einkaufsstraße. Vor uns war bereits die Amerigo Vespucci, das Marine-Segelschulschiff der Italiener, angekommen und auf der anderen Seite des wirklich engen Liegeplatzes lag die VAVA II, eine der größten Superyachten ebenfalls eines Italieners.

In einem spektakulären Anlegemanöver hat uns unsere Schiffsführung langsam in die Lücke manövriert. Eine Straßenlaterne war zwar nahe an unserem Klüver, aber nie zu nahe. Dafür war der ein oder andere Tourist etwas zu nahe, um die Wurfleine zu werfen und die Linesman aus dem nahegelegenen Containerhafen mussten sich erst einmal etwas Platz schaffen. Das galt auch für die unglaublich vielen Roller, die an der Pier geparkt waren. Wer unseren Leinen im Weg war, wurde einfach weggeschoben.

Den Nachmittag verbrachten wir mit Aufräumen und Aufklarieren an Deck, denn am frühen Abend gab es einen Empfang, bei dem auch der Prime Minister der Bermudas erwartet wurde (und natürlich auch kam). Die Gäste waren begeistert von unserer Alex und konnten kaum glauben, dass wir das alles als gemeinnützige Stiftung und mit ehrenamtlicher Stammbesatzung stemmen.

Am Abend war auf der gesamten Front Street, also direkt vor unserer Gangway, das Street Food Festival. Ein Fest der Insulaner und natürlich Touristen, das uns auf engstem Raum einen Einblick in Essen und Kunsthandwerk auf den Bermudas  gab.

Grüne Grüße
Kapitän Peter und die gesamte Crew