Willkommen auf der ALEXANDER von HUMBOLDT II

Unsere Mitsegler/-innen benötigen keine Vorkenntnisse. Schließlich lernen sie als Trainees die Grundbegriffe der traditionellen Seemannschaft nach einem bewährten Programm, vermittelt von einer erfahrenen Stammbesatzung. Und hoch ins Rigg muss übrigens niemand, der sich das nicht zutraut.

Unsere Reisen auf der ALEX-2 sind das ganze Jahr hindurch buchbar, wobei wir im Winter bevorzugt gern in wärmeren Revieren segeln.

Deine Ansprechpartnerin

Gerne helfen wir Dir bei der Buchung und beantworten Deine Fragen schnell und unkompliziert.

Gesche Penning

Email: g.penning@alex-2.de
Tel.: +49 (0) 471 94588 14

Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme!
Kontaktformular >

Törnplan 2021

Sie sind uns auf unserem Schiff herzlich willkommen. Lassen Sie uns für Ihre Sicherheit sorgen.

Mit unseren Törns 2020 auf haben wir verantwortungsvoll gezeigt, dass sicheres Reisen auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten möglich ist und umfangreiche, nachhaltige Konzepte zu Ihrem Gesundheitsschutz umgesetzt.

Neben unseren durchgängigen Maßnahmen an Bord, wird grundsätzlich vor Betreten des Schiffes ein Antigen-Schnelltest gemeinsam durch unsere Schiffsärzte und einem unabhängigen Labor durchgeführt. Gäste mit einem negativen Testergebnis dürfen an Bord kommen und ihre Reise antreten.

Wir sind gut vorbereitet.

Unsere CREW unterzieht sich regelhaften Untersuchungen und wird ebenfalls grundsätzlich vor jedem Törn durch die Schiffsärzte und einem unabhängigen Labor getestet. Während der gesamten Segelreise genießen alle an Bord eine vorbildliche  medizinische Versorgung durch unsere begleitenden Schiffsärzte.

Ergänzende Informationen zur Buchung

  • Bei Mehrtagestörns stellen wir zusätzlich eine Umlage in Höhe von € 50,00 zur anteiligen Abgeltung von Hafengebühren, Lotsengelder, Kanalgebühren usw. in Rechnung.
  • Zweibettkabine bei Mehrtagestörns möglich gegen einen Aufschlag von 30 % pro Person auf den Törnpreis (begrenzt verfügbar).
  • Mitglieder im Förderkreis erhalten bei Buchung eines Mehrtagestörns oder Tagestörns einen Rabatt von 5 % auf den Törnpreis, wenn zum Zeitpunkt der Buchung eine Mitgliedschaft besteht oder zeitgleich ein entsprechender Antrag gestellt wird. Eine Kombination mit anderen Rabattaktionen oder Preisnachlässen auf den ausgewiesenen Törnpreis ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Corona Vorbehalt 

  • Der Schiffsbetrieb / der Törn unterliegt den jeweils zum Zeitpunkt der Reise geltenden Corona-Bestimmungen. Die Reisen unterliegen dem jeweiligen zur Anwendung kommenden Hygienekonzept. Nach jeweiliger anwendbarer Verordnung wird vor jeder Einschiffung, bei Tagestörns, als auch bei Mehrtagestörns, ein kostenpflichtiger Antigen-Schnelltest durchgeführt. Die Umlage liegt bei EUR 10,00 pro Person.
  • Corona bedingte Änderungen des Törnplanes oder Törnabsagen behalten wir uns vor. Im Falle einer Törnabsage besteht ein Rückzahlungsanspruch auf den gezahlten Törnpreis nebst Umlage. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
  • Aufgrund von Corona finden bei unseren Mehrtagestörns aktuell keine Landgänge statt.

WERDE FÖRDERER! UNSER GROßARTIGES PROJEKT ZUR JUGENDFÖRDERUNG UND INTERNATIONALEN VÖLKERVERSTÄNDIGUNG LEBT VON UNSERERN FÖRDERERN.