Blog

TÖRN 137.17 – Position 18.12.2017

Törn 137.17 Madeira, Funchal – Madeira, Funchal

Tagesbericht
Montag, 18. Dezember 2017

Mittagsposition: 033°09,4’N 015°26,5‘W

Wetter
17-18°C, bedeckt
Wind aus NE 4-6

Als Bordberichterstatter konnte ich heute mal einen anderen Tagesrhythmus erleben. Statt meiner 0-4 Wache stand heute der Backschaftstag an. Irre was man in der 0-4 so alles verschläft. Leider viel zu oft das leckere Frühstück. So kam ich wenigstens heute in den Genuss von Kaiserschmarrn am Morgen! Lecker!

Alarm am frühen Nachmittag – verletze Person im Klüver! Zum Glück nur eine Übung. Es wurde trainiert, wie man am besten eine verletzte Person aus dem Klüverbaum bergen kann. Dabei kann man die Toppsjolle nach vorne umlenken um die Person zu retten. Alternativ kann das Jagerfall genutzt werden, wenn man das Segel abschäkelt. Beide Varianten wurden erfolgreich geübt.

Die Rudergänger hatten oft die Vorgabe „voll und bei“ hart am Wind zu fahren. Diese Art ist anspruchsvoller als nur nach Kompass zu fahren. Der Rudergänger trägt auch etwas mehr Verantwortung, da er die Segel genau im Blick behalten muss. Was bei der schönen grünen Farbe jedoch nicht so schlimm ist.

Es grüßt der Kapitän Ingo, die Berichterstatter Steffen und Alex, und die gesamte Crew