Blog

TÖRN 136.17 – Position 30.11.2017

Törn 136.17 Alicante – Madeira, Funchal

Tagesbericht Donnerstag,  30. November 2017
Position: Hafen von Alicante
Wetter:  10°C, bedeckt, zeitweise leichter Regen

Hallo liebe Freunde der Alex-2,

ein neuer Törn  beginnt. Nach erschöpfter Ankunft am gestrigen Tag brachte die Nacht die erwünschte Erholung und so ging es nach dem obligatorischen morgendlichen Weckruf zu den bevorstehenden notwendigen Aufgaben.
Es folgten erste Einweisungen in den Belegplan, Segelführung und eine Riggbegehung.
Dann schloss sich ein umfangreiches Proviantstauen an. Mit  insgesamt drei großen Lieferwagen wurden für die nächsten Törns alle überlebenswichtigen Lebensmittel,  weitere Utensilien,  sowie  Kaltgetränke angeliefert.

Der spannendste Teil des Tages folgte um 16.00 Uhr. Nach einigen notwendigen Vorbereitungen verließ die Alex ihren Liegeplatz an der langläufigen Pier von Alicante und wurde, begleitet
von Sonnenschein,  ihrem eigentlichen Daseinszweck  zugeführt. Nach dem Ablegen unter Motor wurden Vor-,  Unter- und  Obermars, Groß-,  Unter- und  Obermars, Großstenge- und Vorstengestagsegel  gesetzt,  dazu Innenklüver und Fock,  Segel,  die auf jedem Rahsegler zu finden sind,  aber auf diesem Schiff  bestimmt die schönste Farbe haben. So ging es bei mäßigem Wind und leicht bewegter See hinaus dem Sonnenuntergang entgegen,  der diesem ersten Tag einen würdigen Abschluss bereitete.

Nun sind wir gespannt, wie die Reise weitergeht. Ihr auch?

Viele Grüße von Bord senden
Kapitän Ingo und Crew
sowie Bordberichterstatter Tom