jgr

TÖRN 107.17 – Position 29.03.2017

29.03.2017 Der erste richtige Seetag. Langsam kamen die Wachen in Schwung, sodass wir am Vormittag eine Halse fahren konnten.  Am Nachmittag folgte eine Wende mit All-Hands, die zur großen Freude von Kapitän Maren auf Anhieb gelang. Zur Belohnung, wurde im Anschluss der Pool neu gefüllt und alle Wachen konnten sich…...

Read more

TÖRN 107.17 – Position 28.03.2017

28.03.2017 Abreisetag! Endlich geht´s los. Nachdem wir alle aus dem WLAN Bereich bergen konnten und die letzten Kämpfe mit der Agentur-Mafia ausgetragen wurden, sind wir um 10:00 Uhr pünktlich ausgelaufen. Nach 2 Stunden Revierfahrt unter Maschine ging es dann endlich ans Segel setzen. Innerhalb von weniger als zwei Stunden war…...

Read more

TÖRN 107.17 – Position 27.03.2017

27.03.2017 Wie sagt man so schön? Montag ist Bunkertag. Trotz Sturmfrei, weil unser Kapitän Maren schon früh nach Bogota aufgebrochen war, waren die Crewmitglieder sehr fleißig. Viele Arbeiten standen an: unter anderem mussten die Kräne getauscht werden, Proviant wollte verstaut werden und noch einiges mehr. Es sollte ein harter, langer…...

Read more

TÖRN 107.17 – Position 26.03.2017

26.03.2017 Da die Abreise erst für Dienstag früh geplant war, hatten alle nach einer kurzen Begrüßung die Chance an Land zu gehen. Dank Lisa, einer unserer Leichtis, wurde eine Bootstour direkt zum traumhaften Strand „Playa Blanca“ organisiert, der sich Rund die Hälfte der Besatzung – also immerhin 15 Personen –…...

Read more

TÖRN 107.17 – Position 25.03.2017

25.03.2017 Heute war Einschiffung. Die neue Crew wurde herzlich begrüßt und problemlos in den Bordalltag eingespleißt, mit ausschließlich Wiederholungstätern – das ist aber auch nicht verwunderlich. Gleich um 10:00 stand dann auch schon der erste Termin an: die am Abend zuvor geknüpften Kontakte machten für einige Segler des Vortörns sowie…...

Read more

TÖRN 107.17 – Position 23.03. + 24.03.2017

Bordberichte Törn  10717 Cartagena – Cristobal Hallo liebe Lesenden, Daheimgebliebenen und Wiederholungstäter 24.03. – 25.03.2017 Mit dem Empfang im Namen des Deutschen Botschafters und anschließender Decksparty kam der Törn 10617 zum Ende. Schließlich wurden hier nahezu alle Bierreserven aufgebraucht. Die ersten Törnteilnehmer des Folgetörns trafen ein, um sich für die…...

Read more

TÖRN 106.17 – Position 20.03. +21.03.2017

Tag 6 und 7 unserer traumhaften Reise Einen freundlichen Guten Morgen schicke ich von Bord der Alex 2 in die große weite Welt verbunden mit vielen Grüßen der Crew an alle Daheimgebliebenen. Wir haben Stand jetzt 655 SM hinter uns (ich muss es wahrscheinlich nicht erwähnen, mache es aber trotzdem:…...

Read more

TÖRN 106.17 – Position 18.03. +19.03.2017

Moin Moin…(ich weiß, in Hamburg ist das schon Gesabbel) Es wird Zeit, dass wir uns einmal wieder melden und Euch Daheimgebliebenen  an unserem Bordleben teilhaben lassen. Deutschland ist weit weg, Nachrichten aus der Heimat erreichen uns nicht und ehrlich gesagt, ist mir auch noch keiner hier während der Reise begegnet,…...

Read more

TÖRN 106.17 – Position 17.03.2017

Liebe Daheimgeblieben. Es ist der dritte Tag unserer Reise, kurz vor 14:00 Uhr. Draußen strahlend blauer Himmel, 30 Grad Außentemperatur und wir genießen alle die Zeit an Bord. Okay, mittlerweile genießen wir alle. Gestern Abend, so ab 20:00 Uhr gab es dann doch das eine oder andere grüne Gesicht und…...

Read more

TÖRN 105.17 – Position 15.03.2017

Liebe Leser, die ihr unsere Berichterstattung so gespannt verfolgt habt, hier ist er, der finale Bericht. Es hat etwas gedauert, bis wir ihn fertig hatten, weil wir große Teile unserer Zeit mit einem geheimen Projekt zugebracht haben. Nach erfolglosen Versuchen auf diversen Inseln zu landen, um einen Badestopp zu machen,…...

Read more